Katrin
Brauchen Sie Beratung?

06725 - 9378819 Katrin Kessinger

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lesen Sie die unten aufgeführten AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) gut durch, bevor Sie Ihre Reise bei Echt Irland buchen. Unsere AGB sind gültig bei allen Reisen von Echt Irland.

1. ANVR

Echt Irland (Handelskammer Nr. 52554384) ist Mitglied der ANVR.
Die ANVR hält strenge Standards für die Mitgliedschaft ein und fördert die Qualität von Reisen und Reiseinformationen. Die Reisen auf dieser Website werden zu den ANVR-Reisebedingungen (ANVR-Reisebedingungen für Pauschalreisen bzw. ANVR-Buchungsbedingungen für Einzelreisedienstleistungen und/oder gekoppelte Reisearrangements) angeboten, die für alle Angebote auf dieser Website gelten, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Klicken Sie hier, um die ANVR-Buchungsbedingungen und andere wichtige Informationen zu lesen und zu speichern. Mit dem Absenden des ausgefüllten Buchungsformulares an Echt Irland erklären Sie sich mit den spezifischen ANVR-Reisebedingungen, die für Ihre Buchung gelten, einverstanden, d. h. die ANVR-Reisebedingungen für Pauschalreisen oder die ANVR-Buchungsbedingungen für einzelne Reiseleistungen und/oder die Bedingungen für gekoppelte Reiseleistungen und andere ANVR-Informationen.

2. SGR

Echt Irland als Teil von Aquaterra Travel (Handelskammer Nr. 52554384) ist Mitglied bei der SGR. Sie können dies über www.sgr.nl überprüfen. Im Rahmen des SGR-Garantiesystems sind die auf dieser Website veröffentlichten Reisen von der SGR-Garantie abgedeckt. Diese SGR-Garantie bedeutet, dass dem Verbraucher versichert ist, dass sein vorausbezahltes Reisegeld zurückerstattet wird, wenn die andere Partei die vereinbarte Leistung aufgrund finanzieller Unfähigkeit nicht erfüllen kann. Soweit die Vereinbarung den Transport beinhaltet und der Bestimmungsort bereits erreicht ist, wird die Rückreise arrangiert. 

SGR-Beitrag ab 01-02-2021
Ab dem 1. Februar 2021 wird die Stichting Garantiefonds Reisgelden einen Teilnehmerbeitrag von 5,- Euro pro Person und Buchung einführen. Dieser Betrag wird dem Reisenden von Echt Irland in Rechnung gestellt und an den SGR (Travel Guarantee Fund) überwiesen. Der Grund für die Erhebung eines Verbraucherbeitrags ist das erhöhte Risiko des Garantiefonds, jetzt und in Zukunft alle Reisesummen garantieren zu können. Obwohl SGR ein finanziell gesunder Fonds ist, sind die mit Covid verbundenen Unwägbarkeiten so groß, dass ein größeres Risiko besteht, dass Reiseunternehmen in Konkurs gehen. Als Reisender erhalten Sie in diesem Fall immer die volle Reisesumme über die SGR zurück. Um den Fonds für die Zukunft zu erhalten, wurde beschlossen, einen Pflichtbeitrag auf alle Pauschalreisen zu erheben. Diesen Beitrag sehen Sie zum Zeitpunkt der Buchung.

3. Buchungen

Wenn Sie eine Reise über unsere Webseite, per E-Mail oder telefonisch gebucht haben, ist die Buchung definitiv. Sie erhalten innerhalb weniger Minuten nach Buchung eine E-Mail zur Bestätigung von den bei uns eingegangenen Daten. Wir starten dann die Anfrage für die gewünschten Leistungen beim jeweiligen Anbieter (Unterkunft, Fluggesellschaft, Autovermietung). Diese Anfrage ist verbindlich und wird zur Festbuchung, sobald diese rückbestätigt wird. Sollten Unterkünfte, Flüge und/oder Mietwagen im gewünschten Reisezeitraum nicht verfügbar sein, setzen wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen eine passende Alternative anbieten zu können. Sobald Ihre Buchungsanfrage rückbestätigt ist, erhalten Sie von uns eine definitive Buchungsbestätigung und Rechnung. An offiziellen Feiertagen und zu Zeiten von Veranstaltungen und Festivals kann es vorkommen, dass manche Unterkünfte einen Zuschlag erheben. Wir informieren Sie selbstverständlich darüber, bevor wir die alternativen Unterkünfte Ihres Irland Urlaubs definitiv buchen.

3.1 Preisberechnung

Im Moment ist es noch nicht möglich während des Buchungsprozesses auf der Webseite die Reise anzupassen oder zu verlängern. Wann immer Sie dies wünschen, erstellen wir Ihnen gerne eine Reise nach Maß. Bitte geben Sie das in dem Feld ‚ Kommentare‘ im Buchungsformular an. Wir werden dann innerhalb von 2 Werktagen Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

3.2 Reservierung/Anfrage

Es kann sein, dass eine Unterkunft oder Flug auf Anfrage ist. Das bedeutet, dass wir bei unseren Partnern erst nachfragen, ob die gewünschten Zimmer verfügbar sind. Es kann passieren, dass eine Unterkunft, die in dem Tag- zu -Tag  Programm genannt wird, leider nicht mehr verfügbar ist. In einem solchen Fall bieten wir Ihnen eine Alternative aus unserem Angebot in dem gleichen Ort oder Umgebung (bis 30 km Entfernung) an. Der Preis kann sich hierdurch ändern, was wir natürlich vorher mit Ihnen besprechen.

3.3 Reisesumme

Die genannten Preise sind pro Person, bei Belegung in einem Doppelzimmer, es sei denn, dies ist ausdrücklich anders angegeben. Ausnahmen sind Buchungen von Einzelzimmern, siehe Buchungsbestätigung. Eine Ermäßigung bezüglich eines 3. Bettes wird über den 2-Personen Preis berechnet und ist nur dort möglich, wo in den Unterkünften auch ein zusätzliches Bett bereit gestellt werden kann. Alle Beträge setzen sich zusammen aus Preisen, Wechselkursen und Steuern wie diese bei Echt Irland bekannt sind im Moment der Veröffentlichung auf der Webseite. Echt Irland behält sich das Recht vor, mögliche Erhöhungen dieser Kosten (z.B. Sicherheits- und Kraftstoffzuschläge, Touristensteuer, usw.) an den Kunden weiter zu geben. Echt Irland behält sich außerdem das Recht vor, zwischenzeitliche Preisänderungen durchzuführen in Bezug auf Änderungen der Wechselkurse.

3.4 Präferenzen und Sonderwünsche (spezielle Bedürfnisse).

Auf spezielle Wünsche (Präferenzen), die bei einer Buchung deutlich gemacht werden, versuchen wir so gut wie möglich einzugehen. Das ist letztlich auch abhängig von den Dienstleistern, wie z.B. den Hotels. Auf Sonderwünsche können keine Rechte erhoben werden. Ist ein Anliegen so essentiell, dass eine Buchung nur bei Erfüllung dieses speziellen Wunsches durchgeführt werden kann, dann ist die Sprache von Sonderwünschen.

4. Bezahlung

4.1 Reservierungsprozess und Bezahlung

Wenn Ihre gewünschte Reise nach Maß zusammengestellt und/oder verfügbar ist, erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung und Rechnung. Es ist grundsätzlich eine Anzahlung in Höhe von 40% des Reisepreises fällig, zahlbar innerhalb von 10 Tagen nach Zustellung der Rechnung auf unserer in der Rechnung genannten Bankverbindung. Mit der Rechnung erhalten Sie den Reisepreissicherungsschein, denn Ihre auf den Reisepreis geleisteten Zahlungen sind gemäß § 651 k BGB insolvenzgesichert. 

Die Restzahlung wird sechs Wochen (42 Tage) vor dem Abreisetag fällig. Falls wir, nach Anmahnung, keine rechtzeitige Bezahlung erhalten, behält Echt Irland sich das Recht vor, den Reisevertrag einseitig zu kündigen. In diesem Fall treten die Stornobedingungen in Kraft und werden mit den Rücktrittskosten verrechnet, siehe “Reiserücktritt”.

Sie können Ihre Reise auf verschiedene Arten bezahlen. Zunächst erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung mit einem Zahlungslink. Über diesen (temporären) Link können Sie online via Kreditkarte, SOFORT Banking, Giropay, EPS und PayPal bezahlen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf den Zahlungslink (Begleitende-E-Mail von der Rechnung) klicken und diese nicht direkt bezahlen, sondern schließen, können Sie den Link erst nach 15 Minuten wieder verwenden, um die Zahlung vorzunehmen.
Es ist auch möglich, per Überweisung zu bezahlen. Sie können diese Zahlung im Namen von Aquaterra Travel B.V. auf die Kontonummer NL62 RABO 0110 4710 75 überweisen unter der Angabe Ihrer Kunden-und Rechnungsnummer.

4.2 Ersatz Reiseteilnehmer

Muss ein Teilnehmer die Reise stornieren, besteht die Möglichkeit, einen Ersatz-Reisenden zu finden. Ist der Flug bereits gebucht, berechnen wir 100% Änderungskosten.

5. Extra Kosten

5.1 Bearbeitungsgebühr

Echt Irland berechnet € 40 Bearbeitungsgebühr pro Buchung.

5.2 Umbuchungskosten

Echt Irland berechnet € 25 Bearbeitungsgebühr bei Umbuchung von bestehenden Buchungen.

5.3 Kosten bei Sonderwünschen

Für die Bearbeitung von Sonderwünschen berechnen wir € 25. Diese Kosten werden nicht rückerstattet, sollte der speziellen Anfrage nicht zugestimmt und/oder die Reise storniert werden.

6. Sonstiges

6.1 Reisedokumente

Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses / eines gültigen Personalausweises sein. Seit 26. Juni 2012 müssen Kinder ebenfalls einen eigenen Reisepass / Identitätsbeweis haben. Reisende, die die deutsche Staatsbürgerschaft nicht besitzen, müssen selbst bei der Botschaft nach den benötigten Reisedokumenten nachfragen.Sie sind selbst dafür verantwortlich, bei Reiseantritt über die korrekten Reisedokumente (Reisepass, Visum) zu verfügen.

6.2 Option

Es ist möglich, auf eine andere Option aus dem dem Echt Irland-Programm auszuweichen, eine Reise ohne Flüge. Bei Bedarf kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon. Eine Rückmeldung Ihrerseits bezüglich einer Buchung erwartem wir innerhalb von 5 Werktagen, sofern nicht anders bestätigt. Innerhalb dieser Dauer haben Sie die Möglichkeit, die Option kostenlos zu stornieren. 

6.3 Reiseunterlagen

Ihre Reiseunterlagen werden nach Erhalt der vollständigen Bezahlung, spätestens 10 Tage vor Reiseantritt per E-mail versendet, es sei denn, dies wurde anders mit Ihnen vereinbart oder es betrifft eine Last-Minute-Buchung. Bei Flugreisen haben Sie die Flugdaten selbst zu kontrollieren bevor Sie sich zum Flughafen begeben, im Falle von Flug(zeiten)änderungen.

7. Autovermietung

Der Hauptfahrer des Mietwagens muss zum Zeitpunkt der Reise im Besitz einer gültigen Kreditkarte sein. Ohne gültige Kreditkarte können Sie leider kein Auto mieten. Sie können auch nicht das Fahrzeug mit Kreditkarte im Namen eines Familienmitglieds oder eines Bekannten mieten.

Fahrer zwischen 75 Jahre – 79 Jahre müssen regelmäßig fahren, eine ärztliche Bescheinigung der letzten 12 Monate vor Ort vorlegen, sowie eine Bestätigung der eigenen Kraftfahrzeugversicherung über die letzten, mindestens 5 unfallfreien Jahre. (Beide Dokumente in Englisch).

Der Fahrer muss minimal 1 Jahr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Ein internationaler Führerschein ist nicht notwendig. Bitte überprüfen Sie jedoch, welche Art des Führerscheines Sie besitzen, der alte graue Führerschein wird nicht anerkannt.

8. Versicherungen

Ein Reiseveranstalter ist verpflichtet, dem Reisegast im Notfall beizustehen. Dies wird ernsthaft erschwert, wenn keine Versicherung abgeschlossen ist. Wir raten Ihnen dringend zum Abschluss einer guten Reise(rücktritts)versicherung, bevor Sie verreisen. Wir empfehlen Ihnen, auch die Reisekrankenversicherung abzuschliessen. Auf unserer Webseite (bei Buchung) können Sie beide Versicherungen mitbuchen. Echt Irland arbeitet mit Europäische Versicherungen. Schauen Sie auf Versicherungen für mehr Informationen und die Versicherungskarten.

9. Reiserücktritt

Bei Reiserücktritt sind Sie verpflichtet, dies Echt Irland schriftlich, per E-mail an unsere E-mailadresse info@echtirland.de, mitzuteilen. Die folgenden Stornokosten werden von Echt Irland berechnet:

* Jederzeit:  100% der Flüge, 50% der Fährenkosten, sowie unsere Buchungsgebühr von € 40 pro Buchung, und dazu:
* Bei Annullierungen bis zum 42. Kalendertag (ausschließlich) vor der Abreise: 30% der Reisekosten
* Bei Annullierungen ab dem  42. Kalendertag (einschließlich) bis zum 28. Kalendertag (ausschließlich) vor der Abreise: 35% der Reisekosten
* Bei Annullierungen ab dem 28. Kalendertag (einschließlich) bis zum 21. Kalendertag (ausschließlich) vor der Abreise: 40% der Reisekosten
* Bei Annullierungen ab dem 21. Kalendertag (einschließlich) bis zum 14. Kalendertag (ausschließlich) vor der Abreise: 50% der Reisekosten
* Bei Annullierungen ab dem 14. Kalendertag (einschließlich) bis zum 5. Kalendertag (ausschließlich) vor der Abreise: 75% der Reisekosten
* Bei Annullierungen ab dem 5. Kalendertag (einschließlich) bis zum Tag der Abreise: 90% der Reisekosten
* Am Tag der Abreise oder später: 100% der Reisekosten. Für (teilweise) ungebrauchte Reiseelemente wie beispielsweise Hotelübernachtungen, Autovermietung und andere Dienste gewähren wir keine Rückerstattung. Wir empfehlen Ihnen daher, immer eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, sodass für Sie keine unnötigen Kosten entstehen.

6.1 Abweichende Rücktrittsbestimmungen 

Bei Linienflügen wird nach der Buchung des Flugtickets eine Stornierungs- oder Änderungsgebühr von 100 % erhoben. Wenn Ihr Name geändert werden muss oder Sie einen anderen Flug buchen möchten, berechnen wir eine Änderungsgebühr von 25 € pro Ticket, zusätzlich zu den vollen Kosten, die die Fluggesellschaft an Real Ireland weitergibt.
* Für die Wanderreisen: 4 bis 2 Wochen vor dem Abreisetag: 60% der Kosten, 2 bis 1 Woche vor dem Abreisetag: 80% der Kosten. Innerhalb von 7 Tagen vor der Abreise: 100%.

10. Covid-19

Echt Irland  wendet die folgenden Bedingungen in Bezug auf die Corona-Pandemie an:

* Wenn Sie die Reise unter dem Farbcode grün buchen (kein Risikogebiet**) und zum Zeitpunkt der Reise derselbe Farbcode gilt, wird die Reise durchgeführt

* Wenn Sie die Reise unter dem grünen Farbcode buchen und zum Zeitpunkt der Reise der orange Farbcode (Hochrisikogebiet**) gilt, gibt es drei Möglichkeiten:

1: die Reise antreten

2: die Reise auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Sollte es nicht möglich sein, die Reise innerhalb desselben Jahres durchzuführen, prüfen wir gerne die Möglichkeit, die Reise auf ein anderes Jahr zu verschieben. Saisonal bedingte Preiserhöhungen werden weitergegeben. Bei Änderung der Reise wird eine zusätzliche Anzahlung von 20% erhoben.

3: Absage der Reise. In diesem Fall berechnen wir die in Artikel 10 beschriebenen Stornogebühren. Wenn Sie eine Reiserücktrittsversicherung haben, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrer Versicherungsgesellschaft in Verbindung zu setzen, um zu erfahren, ob sie die Kosten für die Stornierung der Reise übernimmt. Wenn Sie über uns eine All-Risk-Stornoversicherung abgeschlossen haben, können Sie sich 75 % der Stornierungskosten erstatten lassen.

* Bei Farbcode Rot (Virusvariantengebiet**) zum Zeitpunkt der Reise besteht neben der Möglichkeit, die Reise auf ein späteres Datum zu verschieben, auch die Möglichkeit, die Reise kostenlos zu stornieren.

** wie vom Auswärtigen Amt festgelegt

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/10.2.8Reisewarnungen

11. Nicht zufrieden?

Sind Sie nicht zufrieden oder haben Sie eine Beschwerde über die erbrachten Leistungen von Echt Irland oder einem unserer Partner? Versuchen Sie immer, das Problem vor Ort zu lösen mit dem jeweiligen Dienstleister und bitten Sie diesen, den Vorfall an Echt Irland zu melden. Wenn Sie unzufrieden sind bitten wir Sie, die Beschwerde schriftlich vom betreffenden Dienstleister bestätigen / unterschreiben zu lassen. Nach Ihrer Rückkehr muss Ihre Beschwerde schnellst möglich, jedoch spätestens innerhalb von vier Wochen (28 Tagen) bei Echt Irland vorliegen. Wird uns keine Gelegenheit gegeben, Ihrer Beschwerde abzuhelfen, verfallen alle möglichen Schadensersatzansprüche.

12. Preisänderungen und offensichtliche Errata

Die Informationen auf unserer Webseite werden mit der größtmöglichen Sorgfalt zusammengestellt und aktualisiert. Echt Irland ist berechtigt, die auf dieser Webseite genannten Tarife, Informationen usw. mit oder ohne vorheriger Ankündigung zu ändern. Offensichtliche Errata und Fehler auf dieser Webseite binden uns nicht, und Echt Irland ist ebenso wenig für die möglicherweise daraus entstehenden Folgen verantwortlich.

 

———————————————————————————————–

Echt Irland ist eine Aktivität von Aquaterra Travel B.V.
Handelsregister Utrecht (NL): 52554384 
Bankverbindung: Rabobank
IBAN: NL62 RABO 0110 4710 75